Berufliche Vita

  • Supervisorin, Lehrsupervisorin & Lehrbeauftragte in freier Praxis;
    Professorin für Sozialmanagement und Beratung in der Fachhochschule des Mittelstands (FHM)
  • vor dem Wechsel in die Hochschule langjährige Erfahrung als Bildungsreferentin und Beraterin in den v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel mit den Schwerpunkten

    • Fort- und Weiterbildung für Fach- und Führungskräfte im Sozial- und Gesundheitswesen
    • Interne und externe Supervision und Beratung
    • Erwachsenenbildung, Interessensvertretung und Empowerment für und mit Menschen mit Behinderungen
Supervisorin und Coach

Dr. phil.
Dipl. Pädagogin
Supervisorin und Coach (DGSv)

Zusatzqualifikationen in

  • Qualitätsmanagement
  • Projektmanagement
  • Kollegiale Beratung (Intervision)
  • Moderation und Präsentation
  • Großgruppenverfahren
  • Rational Emotive Therapie (RET)

Supervision

ist ein Beratungskonzept zur Sicherung und Verbesserung der Qualität beruflicher Arbeit. Supervision begleitet professionelles Handeln und reflektiert soziale Dynamiken. Sie verbessert die Kommunikation und Zusammenarbeit im Team. > mehr

Coaching

ist eine zielgerichtete, ergebnisorientierte Beratung für Fach- und Führungskräfte. Sie bietet sich besonders bei der Übernahme von Leitungsverantwortung, in beruflichen Veränderungssituationen und Orientier-
ungsphasen sowie bei Rollenwechseln an. > mehr

Organisationsentwicklung

ist ein beteiligungsorientierter Ansatz zur Gestaltung von Veränderungsprozessen. Tragfähige, nachhaltige Lösungen werden mit Führungskräften und Mitarbeiter/innen in einem gemeinsamen Prozess erarbeitet und umgesetzt. > mehr

Dr. Elisabeth Hano

Teutoburger Str. 37
33604 Bielefeld

fon 0521 9151997
mobil 0172 5271525

kontakt@hano-supervision.de
www.hano-supervision.de